Victoria Fälle & Kapstadt (Victoria Falls to Cape Town) - Tourhighlights

Ihre Abenteuerrundreise bringt Sie von den Viktoria Fällen in Zimbabwe in den Chobe Nationalpark in Botswana. Von Maun in Botsuana aus gelangen Sie in einem traditionellen Mokoro in das einzigartige Okavango Delta. Sie begegnen einer Bushman Gemeinde und erleben tradionelle Stammestänze. Sie besuchen die Hauptstadt Windhoek und gehen im weltberühmten Etosha Nationalpark auf Safari. Ein weiterer Höhepunkt ist ein Besuch bei den Himba Stämmen sowie das Matterhorn Namibias - die Spitzkoppe. Ihre Abenteuerreise geht weiter in das Küstenstädtchen Swakopmund. Die älteste Wüste der Welt erleben Sie im Namib Naukluft Nationalpark. Auf dem Weg nach Südafrika steht der Fish River Canyon auf dem Programm. Am Gariep (Orange) River besteht die Möglichkeit einer Kanutour. Ihre Abenteuerreise geht weiter durch das Nordkap Südafrikas bis in die fruchtbare Obstbauregion der Cederberge. Sie erreichen die Mother City Kapstadt und stoppen vorher nocheinmal für den Postkartenblick auf den Tafelberg.

Victoria Fälle & Kapstadt (Victoria Falls to Cape Town) - Tourverlauf

TAG 1 VICTORIA FÄLLE

Es empfiehlt sich bereits ein oder zwei Tage vor Tourstart in Viktoria Fälle anzukommen, um an einen der zahlreichen Aktivitäten teilzunehmen.
Optionale Aktivitäten: Wildwaserrafting, Bungeejumping, Elefantenexkursion, Abendessen.

TAG 2 CHOBE NATIONALPARK: VON DEN VICTORIA FÄLLEN NACH KASANE

Nach dem Frühstück besuchen wir den spektakulären Viktoriafälle Nationalpark und erleben das Donnern des mächtigen Sambesi. Am späten Nachmittag kommen wir in Kasane an und genießen eine Flußfahrt auf dem Chobe. Dies ist eine exzellente Möglichkeit, Afrikas spektakuläres Wildlife zu erleben.
Optionale Aktivitäten: Safari-Tour im Chobe Nationalpark.

TAG 3 VON KASANE NACH MAUN

Wir fahren früh morgens nach Maun. Wir verbringen die Nacht hier (in Maun) und bereiten uns auf die kommenden zwei Busch-Camping Tage vor. Ihre Guides werden Sie mit Informationen bezüglich der bevorstehenden Tage versorgen. Nachmittags besteht die Möglichkeit eines Rundflugs über das Okavango Delta.
Optionale Aktivitäten: Rundflug über das Okavango Delta.

TAG 4/5/6 OKAVANGO DELTA

Von Maun aus begeben wir uns in das Okavango Delta. In tradtionellen Einbaumbooten, den Mokoros, erkunden wir das Delta (ausreichend Wasserstand vorausgesetzt) oder unternehmen Pirschwanderungen mit lokalen Guides.

TAG 7 GHANZI, BOTSWANA

Wir verlassen das Delta und fahren bis Ghanzi. In einer Buschmann Gemeinde erleben wir traditionelle Stammestänze.

TAG 8 NAMIBIA, WINDHOEK

Heute haben wir eine lange Fahrt nach Windhoek vor uns. Abends besteht die Möglichkeit eines gemeinsamen Abendessens in der Stadt.
Optionale Aktivitäten: Abendessen in einem örtlichen Restaurant.

TAG 9/10 ETOSHA NATIONALPARK

Unser heutiges Ziel ist der Etosha Nationalpark. Unterwegs halten wir an einem Handarbeitsmarkt. Im Park unternehmen wir mehrere Pirschfahrten. Abends besteht die Möglichkeit an den mit Flutlicht beleuchteten Wasserlöchern zu sitzen und auf die Tiere zu warten. 
Optionale Aktivitäten: Nacht- oder Morgendämmerungssafari mit einem NWR Guide.

TAG 11 HIMBA STÄMME

Wir verlassen Etosha und fahren in Richtung Kamanjab. Die Himbas sind ein Halbnomadenvolk, die überwiegend von der Rinder- oder Ziegenzucht leben. Besonders prägnant ist ihre Kleidung und ihr Schmuck. Während unserer Begegnung lernen wir über ihre Lebensweise.

TAG 12 SPITZKOPPE

Heute begeben wir uns zur geheimnisvollen Spitzkoppe, auch bekannt als Namibias Matterhorn. Erblicken Sie die Sterne der Nacht und übernachten in der Wildnis.

TAG 13/14 SWAKOPMUND

Heute reisen wir zur Atlantikküste Namibias nach Swakopmund. In Swakopmund angekommen, erfahren wir über die optionalen Aktivitäten der nächsten Tage. Fahren Sie mit einem Quadbike durch die Dünen, versuchen Sie sich im Sandboarden, Fallschirmspringen oder machen Sie einen Bootsausflug um Delfine zu beobachten. Am Abend können Sie in einem lokalen Restaurant ausgezeichnete Meeresfrüchte genießen und anschließend das pulsierende Nachtleben erkunden.
Optionale Aktivitäten: Quad fahren, Sandboarding, Fallschirmspringen, Delfinbootsfahrt, Landschaftsflüge, Fischen, Essen gehen und vieles mehr.

TAG 15/16 NAMIB-NAUKLUFT NATIONALPARK

Nach dem Adrenalinrausch von Swakopmund, fahren wir nun in den Süden in die geheimnisvolle Wüste Namibias. Wir erreichen unser Camp gegen Nachmittag und geniessen danach eine kleine Wanderung am Sesriem Canyon. Abends essen wir gemeinsam am Lagerfeuer zu Abend.

TAG 17/18 NAMIBIA-GARIEP (ORANGE) RIVER CANYON

Heute reisen wir südlich zum Fish Canyon River, wo wir entlang des Canyons wandern und den fantastischen Sonnenuntergang erleben (je nach Saison alternativ Sonnenaufgang am nächsten Morgen). Nachmittags besteht die Möglichkeit einer Kanufahrt auf dem Fluß.
Optionale Aktivitäten: Kanu fahren auf dem Gariep/Orange River.

TAG 19 - CITRUSDAL

Heute haben wir eine lange Fahrt durch das nördliche Kap zu den Obstanbaugebieten der Cederberge Südafrikas. Nachdem wir das Camp aufgebaut haben (wetterabhängig), haben wir eine geführte Wanderung zu den Malereien der Buschmänner und lernen gleichzeitig etwas über die lokale Flora und Fauna.

TAG 20 KAPSTADT

Unser letzter Tag führt uns zur Mother City Kapstadt. Wir fahren an der Küste entlang und halten bei Table View um den herrlichen Blick auf den Tafelberg zu geniessen.

Tourmap Victoria Fälle & Kapstadt

Victoria Fälle & Kapstadt, 20 Tage

Unterbringung:

2 Personen-Zelt

Max. Teilnehmer:

18

Anzahl Crew:

2

Fahrzeug Typ:

Adventure Truck

Dauer:

20 Tage, 19 Nächte

Verpflegung:

F x 19, M x 18, A x 14

Abfahrtsort: 

Victoria Fälle

Ankunftsort:

Kapstadt

NVC Viktoria Fälle nach Kaptstadt Campingtour Preise 2016

Preis pro Person:

EUR 1260

Aktivitätenpackage:

EUR 425

Einzelzeltzuschlag:

EUR 75

Tourübersicht Victoria Fälle & Kapstadt

Tourhighlights:

Namib Wüste-Himba Stamm-Etosha Nationalpark-Okavango Delta-Victoria Fälle

bereiste Länder: SIMBABWE, BOTSWANA, NAMIBIA, SÜDAFRIKA

Aktivitätenpaket Victoria Fälle & Kapstadt 2016

Aktivitätenpaket im Reiseverlauf integriert:

  • Eintritt in den Victoria Fälle Nationalpark
  • Chobe Nationalpark Bootsfahrt
  • Chobe Nationalpark game drive
  • Okavango Delta Ausflug (Camping)
  • Besuch beim Himba Stamm
  • geführte Wüstenwanderungen mit einem lokalen Experten
  • Weinprobe & traditionelles Mittagessen

NVC Victoria Falls to Cape Town 20 Tage Campingtour 2016

Abkürzungen:

G=garantierte Tour

Code:

Von/Bis

N(A)VC1603

02.01.-21.01.2016

N(A)VC1606

12.01.-31.01.2016; G

N(A)VC1609

23.01.-11.02.2016

N(A)VC1612

02.02.-21.02.2016; G

N(A)VC1615

13.02.-03.03.2016

N(A)VC1618

23.02.-13.03.2016

N(A)VC1621       

05.03.-24.03.2016; G

N(A)VC1624

15.03.-03.04.2016

N(A)VC1627

26.03.-14.04.2016; G

N(A)VC1630

05.04.-24.04.2016

N(A)VC1633

16.04.-05.05.2016; G

N(A)VC1636

26.04.-15.05.2016

N(A)VC1639

07.05.-26.05.2016

N(A)VC1642

17.05.-05.06.2016

N(A)VC1645

28.05.-16.06.2016; G

N(A)VC1648

07.06.-26.06.2016

N(A)VC1651

18.06.-07.07.2016; G

N(A)VC1654

28.06.-17.07.2016

N(A)VC1657

09.07.-28.07.2016; G

N(A)VC1660

19.07.-07.08.2016

N(A)VC1663

30.07.-18.08.2016

N(A)VC1666

09.08.-28.08.2016

N(A)VC1669

20.08.-08.09.2016; G

N(A)VC1672

30.08.-18.09.2016

N(A)VC1675

10.09.-29.09.2016; G

N(A)VC1678

20.09.-09.10.2016

N(A)VC1681

01.10.-20.10.2016; G

N(A)VC1684

11.10.-30.10.2016

N(A)VC1687

22.10.-10.11.2016

N(A)VC1690

01.11.-20.11.2016; G

N(A)VC1693

12.11.-01.12.2016

N(A)VC1696

22.11.-11.12.2016; G

N(A)VC1699

03.12.-22.12.2016

N(A)VC1702

13.12.-01.01.2017

N(A)VC1705

24.12.-12.01.2017